Direkt zu den Inhalten springen

Abschied von Elimar Martens

Liebe Mitglieder der Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Ammerland,

mit tiefer Trauer mussten wir die Todesnachricht von unserem langjährigen Mitglied Elimar Martens am 13.02.2021 zur Kenntnis nehmen. Er ist 88 Jahre alt geworden und in guter Obhut seiner Familie im Seniorenheim in Edewecht friedlich eingeschlafen. In der aktuellen Corona-Pandemiezeit ist leider auch das Abschiednehmen für alle erschwert, die Beisetzung wird im engsten Familienkreis stattfinden.

Seiner Witwe Carla und der großen Familie haben wir unser Beileid ausgesprochen, waren doch Elimar und seine Frau stets treue und gern gesehene Teilnehmer an fast allen unseren Veranstaltungen. Wir verlieren mit ihm ein aktives Mitglied welches in den mehr als 12 Jahren immer gute Laune verbreitet hat und als Spezialist für insbesondere alte Autos der Marke “Borgward“ auch immer etwas Spannendes zu berichten hatte.“

Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.

Für die Mitglieder der Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe-Ammerland

Der Vorstand

Joachim Böckmann und Wolfgang Jürgensen